Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie ist eine spezielle Form der Elektrotherapie, die zur Muskelentspannung und zur Muskellockerung eingesetzt wird. Außerdem werden die Durchblutung und die lokalen Stoffwechselprozesse verbessert.

Dauer 2-3 min

 

Indikation für Ultraschalltherapie:
Anwendung therapeutischer Tiefenwärme zur Behandlung subchronischer und chronischer Beschwerden

  • Schmerzlinderung, Muskelkrämpfe und Gelenkkontrakturen auch in Verbindung mit:
    • Adhäsive Kapselentzündung
    • Bursitis mit leichter Kalkablagerung
    • Myositis
    • Verletzungen des Weichgewebes
    • Verkürzte Sehnen aufgrund von früheren Verletzungen und Narbengewebe
  • Linderung subchronischer, chronischer Schmerzen und von Gelenkkontakturen in Folge von:
    • Kapselschrumpfungen
    • Kapselvernarbungen

Kontakt

Dr. Robert Mair und Dr. Ingo Soraruf

Brixentaler Straße 4, 6361 Hopfgarten
Tel. +43 5335 2000
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten

Montag: 09:00-17:00 Uhr
Dienstag: 09:00-12:30 Uhr
Mittwoch: 12:30-17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00-12:30 Uhr
Freitag: 12:00-14:30 Uhr